• Stacks Image p6012_n6076
  • Stacks Image p6012_n6079
  • Stacks Image p6012_n6082
  • Stacks Image p6012_n6085
  • Stacks Image p6012_n6088
  • Stacks Image p6012_n6091
  • Stacks Image p6012_n6094
  • Stacks Image p6012_n6097
  • Stacks Image p6012_n6100
  • Stacks Image p6012_n6103
  • Stacks Image p6012_n6106
  • Stacks Image p6012_n6109
  • Stacks Image p6012_n6112
  • Stacks Image p6012_n6115
  • Stacks Image p6012_n6118
  • Stacks Image p6012_n6121
  • Stacks Image p6012_n6124
  • Stacks Image p6012_n6127
  • Stacks Image p6012_n6130
  • Stacks Image p6012_n6133
  • Stacks Image p6012_n6135
  • Stacks Image p6012_n6139

LEBENSLAUF

Bereits während seiner Ausbildung am Konservatorium der Stadt Wien konnte Veit Erfahrungen als Hauptdarsteller sammeln, u. a. in Produktionen wie The Appletree, The Secret Garden, Me and my Girl und Die Blume von Hawaii (Stone). 1999 gewann er den 1. Platz des Landesgesangswettbewerbs NRW in der Sparte Musical, sowie den Förderpreis beim Bundesgesangswettbewerb in Berlin. 2000 spielte er noch während der Ausbildung im Ensemble des Musicals Mozart! in Wien. Bei Jekyll & Hyde in Bremen, Wien und Köln war er u. a. alternierend in der Titelrolle zu sehen. In Les Misérables am Theater des Westens in Berlin war er die Erstbesetzung des Grantaire und spielte außerdem noch den Thénardier. Als Chagall, Professor Abronsius und Graf von Krolock stand er 2005 in der Hamburger Inszenierung von Roman Polanski´s Tanz der Vampire auf der Bühne und bei der Premiere 2006 in Berlin als Erstbesetzung Professor Abronsius. Im Theater Bielefeld übernahm er 2007 die Titelrolle in Jekyll & Hyde. Im gleichen Jahr verkörperte er auch den Fred Hoffmann in der Welturaufführung von Ich war noch niemals in New York im Hamburger Operettenhaus und danach im Theater des Westens den Winnetouch im Musical Der Schuh des Manitu. In diesen Rollen hört man ihn auch auf den beiden Cast-Alben. Als Letztes stand Veit im Theater Bielefeld als Sir Percy in Wildhorn´s The Scarlet Pimpernel auf der Bühne und gastierte mit Grease in München und Frankfurt.
2011/12 spielte er in Bielefeld den Anatoly in Chess und Songs for a new World und von November 2011 bis August 2013 stand er wieder im Theater des Westens in Berlin als Professor Abronsius im Tanz der Vampire auf der Bühne. Im März sah man Veit als Stine in City of Angels und in Eckhard - Das ZauberMusicalchen wieder im Theater Bielefeld und in einigen Vorstellungen von Chess in Gera. 2014 beendete er mit einer Konzertreihe zusammen mit Seinen ehemaligen Vampir-Kollegen Amelie Dobler, Goele De Raedt und Michael Heller unter dem Namen 4LOUD. Weitere Konzerte sind in Planung! Auch trat Veit am 11.07.15 in der Waldbühne bei Disney in Concert auf und tourte mit dem Musical BurnOut durch Berlin, Emmendingen, Mannheim und Wien.
Bis zum Sommer 2016 sah man ihn im Theater Bielefeld als Joe Gillis in
Sunset Boulevard und als Cyrano im gleichnamigen Musical.
Von November '16 bis Januar '17 spielt er in
Der Räuber Hotzenplotz den Dimpfelmoser und den bösen Zauberer Petrosilius Zwackelmann im Schmidt-Theater Hamburg und im Moment den Sir Percy im Scharlachroten Siegel im Theater Chemnitz und Francis Crick / Francis Collins in der Uraufführung von Das Molekül im Theater Bielefeld.
Stacks Image 6169

2017/18
DAS MOLEKÜL / Theater Bielefeld
Rolle:
Francis Crick / Francis Collins
Regie: Thomas Winter
Choreographie: Frank Wöhrmann
Musikalische Leitung: William Ward Murter

2016/17
DER RÄUBER HOTZENPLOTZ / Schmidt-Theater Hamburg
Rolle:
Dimpfelmoser / Petrosilius Zwackelmann
Regie: Carolin Spieß
Buch: Heiko Wohlgemuth
Musik: Martin Lingnau
Stacks Image 6140
Stacks Image 9834

2016/17
THE SCARLET PIMPERNEL / Theater Chemnitz
Rolle:
Sir Percy Blakeney
Regie: Roland Hüve
Choreographie/Fechten: Jochen Schmidtke
Musikalische Leitung: Jakob Brenner

2015/16
CYRANO / Theater Bielefeld
Rolle:
Cyrano
Regie: Thomas Winter
Choreographie: Veronique Lafon
Fechten: Jochen Schmidtke/Jean-Loup Fourure
Musikalische Leitung: William Ward Murta
Stacks Image 9830
Stacks Image 9820

2015/16
BURNOUT - Das Musical
Berlin, Emmendingen, Mannheim, Wien
Rolle:
Clemens, Psychiater, Vater
Regie: Thomas Smolej
Musikalische Leitung: Jens Uhlenhoff

03.-04.01.2016
Philharmonie im Gasteig, München

DISNEY IN CONCERT
Stacks Image 6149
Stacks Image 6410

2015/16
SUNSET BLVD. / Theater Bielefeld
Rolle:
Joe Gillis
Regie: Thomas Winter
Choreographie: Thomas Klotz
Musical. Leitung: William Ward Murta

11.Juli 2015
Waldbühne Berlin

DISNEY IN CONCERT
Stacks Image 6156
Stacks Image 6183

2014/15
4LOUD / Kunstfabrik Schlot

Regie und Texte: Amelie Dobler, Goele De Raedt
Michael Heller, Veit Schäfermeier
Musikalische Leitung / Arrangements: Florian Wagner

2013 / 14
CHESS / Theater Gera / Gera
Rolle:
Anatoly Sergievsky
Regie: Kay Kuntze
Choreographie: Götz Hellriegel
Musikalische Leitung: Thomas Wicklein
Stacks Image 6200
Stacks Image 6211

2012 - 14
ECKHARD - Das ZauberMusicalchen
Theater Bielefeld (LOFT)
Regie und Text: Thomas Winter
Musik: Christian vandenBerg-Bremer
Musikalische Leitung: William Ward Murta

2013
CITY OF ANGELS / Theater Bielefeld
Rolle:
Stine
Regie: Thomas Winter
Choreographie: Thomas Klotz
Musikalische Leitung: William Ward Murta
Stacks Image 6228
Stacks Image 6239

2011 - 13
TANZ DER VAMPIRE / Theater des Westens / Berlin
Rolle:
Professor Abronsius
Regie: Roman Polanski / Cornelius Baltus
Choreographie: Dennis Callahan
Musikalische Leitung: Christoph Bönecker

2011 / 12
CHESS / Theater Bielefeld / Bielefeld
Rolle:
Anatoly Sergievsky
Regie: Kay Kuntze
Choreographie: Götz Hellriegel
Musikalische Leitung: William Ward Murta
Stacks Image 6256
Stacks Image 6267

2011
SONGS FOR A NEW WORLD
Theater Bielefeld (LOFT)
Regie: Thomas Winter
Musikal. Leitung: William Ward Murta

2011
GREASE / Deutsches Theater München,
Alte Oper Frankfurt
Rolle:
Vince Fontaine / Teen Angel
Regie: David Gilmore
Choreographie: Carla Kama & Melissa Williams
Musikalische Leitung: Janice Aubrey
Stacks Image 6284
Stacks Image 6295

2010 / 11
THE SCARLET PIMPERNEL / Theater Bielefeld
Rolle:
Sir Percy Blakeney
Regie: Roland Hüve
Choreographie/Fechten: Jochen Schmidtke
Musikalische Leitung: William Ward Murta

2008 - 2010
WELTURAUFFÜHRUNG
DER SCHUH DES MANITU / Theater des Westens / Berlin
Rolle:
Winnetouch
Regie: Gip Hoppe / Carline Brouwer
Choreographie: Dan Knechtges
Musikalische Leitung: Stefan Sieveking
Stacks Image 6312
Stacks Image 6323

2007 / ´08 / ´11
WELTURAUFFÜHRUNG
ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW YORK /
Operettenhaus / Hamburg
Rolle:
Fred Hoffmann
Regie: Christian Struppeck/Glenn Casale
Choreographie: Kim Duddy
Musikalische Leitung: Bernhard Volk

2007 / 08
JEKYLL & HYDE / Theater Bielefeld
Rolle:
Jekyll/Hyde
Regie: Leonard C. Prinsloo
Musikalische Leitung: William Ward Murta
Stacks Image 6368
Stacks Image 6351

2006 / 07
TANZ DER VAMPIRE / Theater des Westens / Berlin
Rolle:
Professor Abronsius
Regie: Roman Polanski
Choreographie: Dennis Callahan
Musikalische Leitung: Bernd Steixner

2005
TANZ DER VAMPIRE / Neue Flora / Hamburg
Rolle:
2. Besetzung Chagall, Professor,
Graf von Krolock
Regie: Roman Polanski
Choreographie: Dennis Callahan
Musikalische Leitung: Bernhard Volk

2003 / 04
LES MISÉRABLES / Theater des Westens / Berlin
Rolle:
Swing, 2. Besetzung Thénardier, Grantaire, Bamatabois, Bishof
(In der Verlängerung 1.Besetzung Grantaire)

Regie: James Powell
Musikalische Leitung: Bernd Steixner
Stacks Image 6340
Stacks Image 6379

2003
JEKYLL & HYDE / Musical-Dome / Köln
Rolle:
Alternate Jekyll/Hyde
Regie: Dietrich Hilsdorf
Choreographie: Bernd Schindowski
Musikalische Leitung: Koen Schoots

2001 - 2003
JEKYLL & HYDE / Theater an der Wien / Wien
Rolle:
2. Besetzung Jekyll/Hyde, Davie, Albert, Lord Savage
Regie: Dietrich Hilsdorf
Choreographie: Bernd Schindowski
Musikalische Leitung: Caspar Richter

2001
JEKYLL & HYDE / Neues Metropol / Bremen
Rolle:
Ensemble, Cover Jekyll/Hyde
Regie: Dietrich Hilsdorf
Choreographie: Bernd Schindowski
Musikalische Leitung: Koen Schoots

2000 / 01
MOZART! / Theater an der Wien / Wien
Rolle:
Ensemble
Regie: Harry Kupfer
Choreographie: Dennis Callahan
Musikalische Leitung: Caspar Richter
Stacks Image 6396